Onlineformular

 

 

 

Krankenversicherung

Kranken-
versicherung

Grenzgänger Aufenthalter

Grenzgänger
Aufenthalter

Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung

Grenzgänger
Luxemburg

Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung

Rückkehr in
die GKV

Pflegeversicherung

Pflege-
versicherung

Allgemeine Infos

Allgemeine
Infos

Rentenreform

Riester-Rente
Rentenreform

Weitere Produkte

Weitere
Produkte

Empfehlung

Empfehlung

 

So finden Sie uns

So finden Sie
uns

Links

Interessante
Links

Kontakt

Kontakt

 

Stellensuche

Stellensuche

 

Impressum

Impressum

 

Downloads

Downloads

 

Downloads

Historie zum
Nachschlagen

Grenzgänger-Information
Hegau-Bodensee
D-78467 Konstanz Fürstenbergstr. 15
Ansprechpartner:
Heidi Kropf - Vera Traub - Georg Weißhaupt - Egon Traub

E-Mail

Grenzgänger Information

Pflegeversicherung
wichtiger denn je!

Bis 45% STEUERESPARNIS
FÜR GRENZGÄNGER

Newsticker

Änderungen durch die
bilateralen Abkommen
zwischen EU - Schweiz

Kupon

Wichtige Info zur Altersvorsorge
Ihre Versorgungslücke im Alter

Arbeit + Familie

Auf den folgenden Seiten erwarten Sie interessante Tipps für die optimale Grenzgängerkrankenversicherung für Grenzgänger und Aufenthalter in der Schweiz und Liechtenstein, Luxemburg oder Frankreich. Auch für Familien, Angehörige und Lebenspartner von Grenzgängern und Aufenthaltern Schweiz/Liechtenstein können preisoptimierte Schweizerisch-Deutsche Krankenversicherungsmodelle – in bestimmten Fällen auch über eine alternative private Krankenversicherung - eine deutliche Beitragsersparnis gegenüber einer gesetzlichen deutschen Krankenkasse, oder eine privaten Krankenversicherung bedeuten. (Durch die Einführung der Unisex-Tarife zum 21.12.12 und die damit einhergehende massive Beitragserhöhung für Neuabschlüsse werden die Grenzgänger-Krankenversicherungsmodelle weitaus attraktiver, als diese schon bisher waren.)

Die Leistungen sind optimal für Grenzgaenger und Aufenthalter Schweiz oder Liechtenstein oder Luxemburg abgestimmt und preisoptimiert. Als Grenzgänger-Krankenversicherung schliessen Grenzgaenger oder Aufenthalter i.d.R. am vorteilhaftesten eine preiswerte Schweizerische Grundversicherung bei einem unserer bevorzugten Partner, wie z.B. HELSANA, SYMPANY, SWICA, AVANEX, PROGES, SANSAN, ÖKK ab und ergänzen diese durch eine preiswerte und leistungsstarke stationäre Zusatzversicherung, sowie einen idealen Zahntarif mit höchstmöglichen Leistungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz, ebenso wie eine leistungsstarke Pflegezusatzversicherung (oder beim privaten Grenzgängermodell auch eine Pflegepflichtversicherung).

Diese Grenzgängerzusatzversicherung wird über eine leistungsstarke, geeignete private deutsche Krankenversicherung abgeschlossen. Im Hinblick auf zukünftige Gesundheitsreformen können die Zahntarife wie auch die Pflegzusatztarife durch Optionen später optimal an die Bedürfnisse angepasst werden !

Außerdem erhalten Sie Informationen rund um das Thema Grenzgänger und Aufenthalter, sowie die gesetzliche Sozialversicherung, wie Rentenversicherung, AHV, gesetzliche Unfallversicherung, SUVA, Pflegeversicherung Schweiz- Spitex, Taggeldversicherung, Krankentagegeld, Lohnfortzahlung, private Krankenversicherung, Rückkehr in die gesetzliche deutsche Krankenversicherung, obligatorische Krankenversicherung in der Schweiz, Arbeitslosenversicherung, Altersvorsorge, Grenzgänger-Direktversicherung (3. Säule oder Grenzgängervorsorge genannt), Berufsunfähigkeitsrente, IV, Invalidenversicherung, Pensionskasse, Erwerbsunfähigkeitsrente, Erwerbsminderungsrente, Rehabilitation und Kur, Antwort auf Steuerfragen durch kompetente zugelassene Ansprechpartner, in Deutschland und der Schweiz.

Darüberhinaus finden Sie wichtige Hinweise zu den Änderungen in der deutschen gesetzlichen Rentenver-sicherung, Z.B. „Riester-Rente“ Altersvermögensgesetz, Basis-Rürup-Rente für Grenzgänger, oder die Entgeltumwandlung (Direktversicherung oder 3. Säule) für Grenzgänger, Kürzungen bei Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrente bei der gesetzlichen deutschen Rentenversicherung, und die neue Erwerbsminderungsrente.

Zu allen Themen können Sie mit einem einfachen Klick Kontakt zum Kompetenzteam der Grenzgänger-Information Hegau-Bodensee (unser Einzugsgebiet reicht von Lindau über Friedrichshafen, Konstanz, Singen, Waldshut-Tiengen, Hochrhein, bis Lörrach und Freiburg) aufnehmen. Selbstverständlich erstrecken sich unsere Kunden inzwischen auf ganz Deutschland, da man inzwischen von jedem Ort in Deutschland aus als Grenzgänger (mit Wochenaufenthalt) in der Schweiz arbeiten kann. Auf Wunsch geben wir Ihre Anfrage an einen ebenso kompetenten Ansprechpartner ganz in Ihrer Wohnortnähe weiter.

Sie erhalten jederzeit kostenlose Auskunft und Beratung zu den Themen Grenzgänger und Grenzgänger-Krankenversicherung, sowie Krankenversicherung für Grenzgängerfamilien. Es entstehen für Sie für die Grenzgänger-Beratung oder Grenzgänger-Auskunft keinerlei Kosten, auch keine Mitgliedsbeiträge für einen Verein. Wir refinanzieren uns – wie übrigens alle Grenzgänger-Beratungs- und Auskunftstellen - ausschließlich über die Vermittlung der für Sie preiswertesten Grenzgaenger-Krankenversicherung.

höchstmöglichen Leistungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz. Diese Grenzgängerzusatzversicherung wird über eine leistungsstarke, geeignete private deutsche Krankenversicherung abgeschlossen.

Außerdem erhalten Sie INFO rund um das Thema Grenzgänger und Aufenthalter, sowie die gesetzliche Sozialversicherung, wie Rentenversicherung, AHV, gesetzliche Unfallversicherung, SUVA, Pflegeversicherung Schweiz- Spitex, Krankentagegeld, private Krankenversicherung, Rückkehr in die gesetzliche deutsche Krankenversicherung, obligatorische Krankenversicherung in der Schweiz, Berufsunfähigkeitsrente, IV, Invalidenversicherung, Pensionskasse, Antwort auf Steuerfragen durch kompetente zugelassene Ansprechpartner, in Deutschland.

Darüberhinaus finden Sie wichtige Hinweise zu den Änderungen in der deutschen gesetzlichen Rentenver-sicherung, Z.B. „Riester-Rente“, Kürzungen bei Berufsunfähigkeits- und Erwerbsunfähigkeitsrente bei der gesetzlichen deutschen Rentenversicherung, und die neue Erwerbsminderungsrente.

Zu allen Themen können Sie mit einem einfachen Klick Kontakt zum Kompetenzteam der Grenzgänger-Information Schwarzwald-Bodensee (unser Einzugsgebiet reicht von Lindau über Friedrichshafen, Konstanz, Singen, Waldshut-Tiengen, Hochrhein, bis Lörrach und Freiburg) aufnehmen. Selbstverständlich erstrecken sich unsere Kunden inzwischen auf ganz Deutschland, da man inzwischen von jedem Ort in Deutschland aus als Grenzgänger (mit Wochenaufenthalt) in der Schweiz arbeiten kann. Auf Wunsch geben wir Ihre Anfrage an einen ebenso kompetenten Ansprechpartner ganz in Ihrer Wohnortnähe weiter.

 

Unsere bevorzugten Partner in der Schweiz

Krankenversicherung
Krankenversicherung Krankenversicherung

Helsana Krankenversicherung

VivaoSympany
Krankenversicherung

Swica Krankenversicherung

Progres.ch Krankenversicherung

Krankenversicherung
Krankenversicherung
Krankenversicherung

AVANEX
Krankenversicherung

ÖKK Krankenversicherung

Sansan
Krankenversicherung

Grenzgänger-Information Hegau-Bodensee D-78467 Konstanz Fürstenbergstr. 15 Ansprechpartner: V. Traub
Tel.: (0 75 31) 97 95 73 Mobil: (01 75) 5 24 56 20 Fax: (0 75 31) 92 88 83 E-Mail: info@grenzgaenger-information.de